Google Macht $600-Millionen-Investition zu Erweitern Oklahoma Rechenzentrum

0
14

Als Teil seines plans zu investieren, die $13 Milliarden (etwa Rs. 91,000 crores) in den Bau neuer Rechenzentren und Niederlassungen in mehr als einem Dutzend Staaten in den USA in diesem Jahr, Google hat angekündigt, neue Investitionen von 600 Millionen Dollar (etwa Rs. 4,200 crores) erweitern Sie Ihr Rechenzentrum in Pryor, eine Stadt in Oklahoma.

Die Pryor Website ist ein wichtiger Teil des Unternehmens globales Netzwerk von Rechenzentren, Google-Chef Sundar Pichai sagte am Donnerstag.

Dieses Netzwerk ist, was Kräfte, Google-Suche, E-Mail, werden alle Fotos, die Sie speichern und Schatz, und die Karten, die den Menschen helfen, finden Ihren Weg nach Hause.

Diese neue Investition nimmt Google die gesamten Investitionen in Oklahoma auf über 3 Milliarden US-Dollar.

“Pryor ist bereits die Heimat einer von Googles größten Rechenzentren des Landes. Ich freue mich zu verkünden, dass wir investieren und weitere $600 Millionen in die Erweiterung der data Center hier, und erstellen Sie eine zusätzliche 100 Arbeitsplätze für die Pryor Gemeinschaft,” Pichai sagte.

“Es ist Teil unserer 13 Milliarden $Investitionen in den ausbau unserer Datenzentren in den USA Diese Woche haben wir auch angekündigt, die neue Investitionen in Michigan, und wir brechen Boden, auf ein neues Rechenzentrum in Texas”, schrieb er in einem blog-post.

Steigern computer science education in den USA, Google auch angekündigt, am Donnerstag eine 6 Millionen US-Dollar gewähren, zu unterstützen, 4-H, die größte Jugend-Entwicklung-organisation in den USA.

“Dies ist unsere bisher größte computer science education grant aus Google.org. Es wird helfen, sicherzustellen, dass junge Menschen in Oklahoma und 25 andere Staaten haben Zugriff zu den Lehrplänen, die Ausbildung und Geräte zu lernen und zu wachsen Ihre Programmierkenntnisse,” Pichai sagte.